Jobs

Lehrkräfte gesucht !

Arbeiten wo andere Urlaub machen

Arbeiten wo andere Urlaub machen – im historischen Pfaffenwinkel im Süden Oberbayerns wächst unsere junge Waldorfschule seit 11 Jahren. Im Schuljahr 2024/25 treten unsere ältesten Schüler in die zwölfte Klasse der Oberstufe ein.

Sie sind ein(e) engagierte(r) Lehrer/in und wünschen sich
Freiraum für Ihre eigenen Gestaltungsmöglichkeiten?
Dann sind Sie bei uns richtig! Wir sind ein offenes, hilfsbereites
sowie fröhliches Kollegium und unser Beruf ist auch unsere Berufung.

– Fachlehrer für die Oberstufe (mit Unterrichtsgenehmigung Sek II) 
- Deutsch / Mathematik / Physik / Chemie

– Fachlehrer für die Oberstufe (mit Unterrichtsgenehmigung Sek II) 
- Biologie / Geographie / Geschichte

 – Fachlehrer für – Sport

 – Fachlehrer für die Mittelstufe/Unterstufe – Spanisch

 – Fachlehrer für die Mittelstufe – Englisch

Mitarbeiter gesucht !

Für das Schuljahr 24/25 suchen wir:

– Pädagogische Fachkraft für die Mittagsbetreuung (w/m/d)-  Stundenumfang: in Teilzeit (5 Tage Woche)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail

gf@waldorf-weilheim.de

 Freie Waldorfschule Weilheim| Tel.: 08802 9135200 | Am Bahnhof 6 | 82386 Huglfing

Informationen zu Ausbildungs- und Fortbildungsangeboten finden Sie auf den nachfolgenden Internetseiten:

Ausbildung zum Waldorf – Lehrer oder Erzieher

Bund der Freien Waldorfschulen
Lehrerseminare in Deutschland
Berufsbegleitende Seminare in Deutschland
Waldorfpädagogische Fortbildungsveranstaltungen
Eine Übersicht finden Sie auf der Website des Bundes der Freien Waldorfschulen.

Goetheanum

Das Goetheanum bietet jungen Erwachsenen, Eltern und Lehrern ein vielfältiges Studienangebot, um sich mit der Anthroposophie zu beschäftigen, sei es als Studienjahr, als berufsbegleitendes Studium oder als Kurzstudium. Weitere Informationen auf der Website des Goetheanums.

Akademie für Waldorfpädagogik

Die Akademie bietet Ausbildungs- und Studienplätze in den Bereichen Waldorfpädagogik und Heilpädagogik an. Die Studierenden qualifizieren sich dabei für das Unterrichten an einer Waldorfschule, an einer Förder- oder einer heilpädagogischen Schule. In der Pädagogik der Waldorfschule steht das Kind im Mittelpunkt.  Mehr dazu …